Empfänger – Multi-Protokoll-Videoserver

V1

V1

Empfänger – Multi-Protokoll-Videoserver.


Vereinfachen Sie Ihre Videoempfangsarchitektur und verzehnfachen Sie die Analysefähigkeiten Ihrer Mitarbeiter.
Ob im Standalone-Modus oder in M1 integriert: Mit dem V1-Modul können Sie einfache Videoverifizierungen oder jede komplexe Dienstleistung im Bereich der Videofernüberwachung ausführen. V1 ist kompatibel mit 140 auf dem Markt erhältlichen Videoprotokollen, die über eine einzige Schnittstelle bereitgestellt werden, und verfügt über zusätzliche Deep-Learning-basierte Videoanalysefunktionen, die eine effektive Filterung von Fehlalarmen, eine Kamerafunktionsprüfung und automatische Videorundgänge mit Verhaltenserkennung ermöglichen.

Schéma ESI

Klicken Sie auf das Bild, um auf ESI-Produkte zuzugreifen

Zusätzliche Module


logo screen

AV1

KI-Videoanalyse.

Entdecken Sie den Vorteil virtueller Mitarbeiter dank künstlicher Intelligenz.
Das AV1-Modul basiert auf leistungsstarken Deep-Learning-Algorithmen und ermöglicht es, Alarmfilme zu filtern und den Bedienern nur die „echten“ Alarme anzuzeigen. Darüber hinaus ist es möglich, virtuelle Absperrungen einzurichten und Maskierungszonen zu definieren und die ordnungsgemäße Funktionsweise und Positionierung der Kameras aus der Ferne zu überprüfen. Außerdem lassen sich virtuelle Rundgänge programmieren, mit denen die von den Sicherheitskräften durchgeführten Rundgänge ersetzt oder ergänzt werden.


logo screen

VW1

Videowall.

Das vom V1-Client aus verwaltete VW1-Modul ermöglicht die Anzeige und gemeinsame Nutzung (Drag & Drop) eines beliebigen Live-Video-Streams auf einem oder mehreren zentralen Bildschirmen oder einem Remote-Tablet bzw. Remote-Smartphone.

Für weitere Informationen oder eine Demonstration unserer Produkte

Kontaktieren Sie uns